zum Inhalt

Sie sind hier: Veranstaltungen und Aktu… > Newsletter > Bisherige Newsletter

Newsletter 1

01/2014

Ein Wort zum Startnach oben

Sie erhalten heute den ersten Newsletter des Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen, der Sie als Abonnent in unregelmäßigen Abständen über die neuesten Ereignisse im hiesigen Kirchenkreis informiert.
Wir hoffen, dass Sie die Informationen mit Freude und Gewinn lesen und an ihnen erkennen, wie vital unser Kirchenkreis ist und sich möglichst zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen einladen lassen.
Zu jeder Gemeinde oder jedem Mitarbeiter im Kirchenkreis können Sie dazu das nötige auf den jeweiligen Seiten der Homepage nachlesen und auch in Kontakt mit den Mitarbeitern treten.
Viel ist im Umbruch und Vieles ist noch verbesserungswürdig. Wenn Sie dafür Vorschläge haben, so wenden Sie sich bitte an buero@suptur-bad-frankenhausen.de, wir freuen uns über Anregungen und Impulse.
Bitte weisen Sie auch andere auf unser Angebot des Newsletters hin, denn manches wird von Zeitungen, Radio oder Fernsehen nicht veröffentlicht, hier aber können Sie es nachlesen.
Wir hoffen, dass wir auf diese Weise mit Ihnen verbunden sind und Sie uns gewogen bleiben.
Herzliche Grüße,
Superintendent Kristóf Bálint


Neues aus dem Kirchenkreis!nach oben

Mit einem feierlichen Gottesdienst wird am 09.03.2014 um 14:00 Uhr in der St.-Johannis-Kirche zu Allstedt die neue Pfarrerin Frau Anna Böck in ihr Amt eingeführt.
Pfarrerin Böck wird die Pfarrstelle Allstedt/Wolferstedt nach knapp neunmonatiger Vakanz zum 01.03.2014 übernehmen. Im Anschluss an den Gottesdienst laden die Kirchengemeinden zu einem kleinen Empfang mit Grußstunde ein.
Anna Böck kommt aus dem Rems-Murr-Kreis, einem Landkreis in Baden-Württemberg. Ihr Theologiestudium absolvierte sie in Mainz, Greifswald und Tübingen. Während mehrerer Praktika, u.a. auf dem Campingplatz, wenn Kirche mit einem Zelt zwischen Wohnwagen und Wohnmobilen mitten im Urlaub dabei ist, oder in einer Plattenbausiedlung, lernte sie viele Orte und Menschen kennen.
Hierbei konnte sie umfangreiche Erfahrungen machen und immer wieder feststellen, wie vielseitig Deutschland sein kann. Als studentische Hilfskraft konnte sie am Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung viele Einblicke auch in die wissenschaftliche Arbeit erlangen. Nun, nach Beendigung ihres Vikariats (entspricht dem Referendariat der Lehrer) wird Frau Böck die Pfarrstelle Allstedt/Wolferstedt übernehmen.
Sie freue sich auf die Kirchengemeinden, sagt Frau Böck. „Ich bin sehr gespannt auf die Aufgabe und bin offen für vielseitige Kontakte, gemeinsame Erlebnisse und neue Erfahrungen.“
Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst.
Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an Frau Anna Böck: 034652.501 oder
www.suptur-bad-frankenhausen.de/Anna-Böck

bzw. Superintendent Kristóf Bálint, 034671.62614


Kirchenältesten - Tagnach oben

Plakat KÄT 2014
Der Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen lädt ein zum Kirchenältesten - Tag
am Samstag, den 22. März 2014, 10:00 – 15:00 Uhr
Carl-Schroeder-Saal, 99706 Sondershausen

Programm:
10:00 Uhr Andacht
10:30 Uhr Mein Kirchenkreis im neuen Kleid
11:00 Uhr Von Hürden und Würden des Kirchenältestenamtes
11:30 Uhr Gruppenarbeit
a Der Gottesdienst mit und ohne Pfarrer
b Das Abendmahl und die Abendmahlsgeräte
c Musik in der Kirche
d Zwischen Wollen und Sollen, Können und Dürfen
e Kirchenälteste als Ansprechpersonen vor Ort und Gemeindeleitung
12:30 Uhr Mittagessen
13:15 Uhr Vorstellung der Gruppenarbeit
14:00 Uhr Vorstellungen von Ehren- und Hauptamtlichen
14:15 Uhr Gesprächsrunde
14:45 Uhr Schlusssegen


Ökumenische Christus-Wallfahrt nach Volkenrodanach oben

Christus-Wallfahrt 07 Unter dem Motto „Christus um uns“ werden am 4. Mai viele Menschen aus ganz Mitteldeutschland zur Ökumenischen Christus-Wallfahrt erwartet. Das Kloster Volkenroda lädt dazu in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland sowie dem Bistum Erfurt ein. Zudem werden über das Posaunenwerk der EKM zahlreiche Bläser erwartet. Mit der größten ökumenischen Veranstaltung in Thüringen wird die neue Saison am Christus-Pavillon eröffnet, dessen Tore dann bis Ende Oktober geöffnet sein werden.

Höhepunkt ist der ökumenische Gottesdienst mit Propst Christian Stawenow und Weihbischof Dr. Reinhard Hauke, verknüpft mit überraschenden Darbietungen eines Theaterworkshops. Posaunenklänge und Chöre sorgen für einen festlichen Rahmen des Gottesdienstes. Bunt und fröhlich können die Kinder nach einem gemeinsamen Beginn in der Klosterkirche einen eigenen Gottesdienst erleben.


Übersicht

Vormittags Pilgerwege nach Volkenroda
11.00 Uhr von Grabe / Kirchenruine
11.00 Uhr von Großmehlra / Kirche St. Vitus
11.45 Uhr von Körner / Pfarrhaus Dammstraße

ab 13.00 Uhr Essen & Begegnung im Kloster
Angebote für Kinder; Bläsermusik
Theater, Infostände

ab 15.00 Uhr Festlicher Gottesdienst im Christus-Pavillon
Kindergottesdienst in der Klosterkirche

ab 16.30 Uhr Ausklang (Kaffee, Kuchen, Gospelmusik)

17.00 Uhr Ende

 

Kontakt für weitere Infos, Werbematerial sowie Material für einen Auftaktgottesdienst:

Dr. Albrecht Schödl
Kloster Volkenroda / Amtshof 3 / 99998 Körner
Telefon 036025. 559-78 / Fax 036025.559-10
www.kloster-volkenroda.de / albrecht.schoedl@kloster-volkenroda.de


Sie suchen eine Arbeitsstelle?nach oben

Im Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen können Sie vielleicht eine finden. Unter finden Sie derzeit vier ausgeschriebene Stellen. Ist etwas für Sie dabei oder jemanden, den Sie kennen und der Arbeit sucht und die Qualifikation hat? Weisen Sie Dritte darauf hin, wir sind Ihnen dafür dankbar. Ihr Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen (BaFraSo).


nach oben


Impressum Datenschutz
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 3 03 1
04 12 05 06 07 2 08 09 1 10
11 6 12 13 14 1 15 16 1 17 1
18 8 19 20 21 3 22 1 23 24 48
25 5 26 4 27 28 29 30 31 11

Hinweis auf ...