zum Inhalt

Sie sind hier: Veranstaltungen und Aktu… > Newsletter > Bisherige Newsletter

Newsletter 241

04/2022

Konfirmanden-Startertag 2022nach oben

Konfirmanden-Startertag 2022

Herzliche Einladung zum Konfirmanden-Startertag des Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen:

Wann: am 24.09.2022 von 10 Uhr bis 14 Uhr

Wo: in der Trinitatiskirche Sondershausen

Groß und wunderbar sind deine Taten.

Lernt die anderen Konfis kennen, schließt Freundschaften und baut gemeinsam an einer jungen Kirche.


Ferien-Rollenspieltag 'Der dunkle Turm' in Bendelebennach oben

Ferien-Rollenspieltag 2022

Am 17. Oktober 2022 von 9 Uhr bis 16 Uhr im Pfarrhaus Bendeleben

Junge Abenteurer sind ihrem Schicksal auf einem sinkenden Schiff auf dem Fluss Danebor entkommen und haben sich in das nahe Gasthaus gerettet. Dort erfahren sie, dass die Goblinbande, die das Schiff überfiel, auch die Tochter eines Händlers geraubt hat.
Ohne zu zögern machen sie sich auf den Weg in die dunklen Wälder südlich des Danebor, um die Gefangene zu retten. Einen Hinterhalt durch Goblins am Viersteinhügel überstehen sie nur knapp und es wird klar, dass die Aufgabe nicht einfach sein wird.
Und da ist auch noch der Rauch, der von einer Turmruine tief in den Wäldern aufsteigt. Wie wird das Abenteuer weitergehen?
Seid Teil der Geschichte!

Infos für die Eltern
Kontakt für Rückfragen bzw. Anmeldung
0162 4298248 oder Endter@suptur-bad-frankenhausen.de
- Mittagessen und natürlich Getränke und Knabbereien
- gern regelmäßige Spieltage in den Ferienzeiten
- nicht-kommerzielles Spielsystem, selbst erstellte Spielwelt, altersangepasst
Mit besten Grüßen
Thomas Endter, Gemeindepädagoge

 


Unterkirche Bad Frankenhausen – gefragter Konzertortnach oben

project unplugged 2022

Als um 1810 Louis Spohr (Gotha) erstmals vor der Unterkirche stand, meinte er zu dem Gebäude: Das sieht ja wie eine Scheune aus. Als er dann im Inneren den imposanten Raum erfasste, äußerte er: Was für ein wunderbarer Konzertsaal! Dieses verbürgte Urteil gilt auch noch heute, zumal durch die Innensanierung in den vergangenen Jahren alle Besichtigenden immer wieder sich positiv überrascht zeigen.

Die Unterkirche scheint bzgl. der Konzerte eine gewisse Anziehungskraft auszuüben. Die “Prinzen waren 3x, dass „Trio“ 2 Trompeten + Orgel 7x, der Thüringer Orgelsommer mehrfach und nun „project unplugged“ zum 6x zu Gast - zur Freude des Besuchenden. Seit 2017 war die Formation „project unplugged“ jährlich in Bad Frankenhausen. Bedingt durch Corona waren es 2020/2021 Open-Air-Konzerte im Quellgrund, aber sie machten in der diesjährigen Begrüßung deutlich, dass der Raum Unterkirche für ihre Musik der Bessere ist. In diesem Jahr lautet das Motto „Alles ist jetzt“ mit der Begründung: „ein Programm voller schöner musikalischer Glücksmomente, denn positive und hoffnungsvolle Momente können wir gerade alle sehr gut gebrauchen…wenn nicht jetzt, wann dann?“

Den rund 300 Besuchern (trotz Megaevent am Kelbraer Stausee) waren die dargebotenen Titel meist nicht unbekannt, das war an der Reaktion zu spüren. Sie bekamen zeitlose Songs der Musikgeschichte geboten, darunter Titel der Beatles, Bob Dylan, Karat, Elton John, Billy Joel usw. So erklangen u. a. „Yesterday“ (Beatles), „Another brick in the Wall“ (ein weiterer Stein in der Mauer – Pink Floyd), „Musik nur wenn sie laut ist“ (Grönemeyer), „“Schwanenkönig“ (Karat), „Tears in heaven“ (Tränen im Himmel… - Madonna). Die Songs bekommen durch die Musiker eine ganz eigene Note. „Durch klassische Elemente und stimmgewaltigen Satzgesang sind die Originaltitel zwar erkennbar, jedoch oft ein überraschender und neuer Hörgenuß“ – so die Aussage der Formation.

Entstanden ist „project unplugged“ 2010 nach einem tragischen Autounfall mit Todesfolge. In der Aufarbeitung dieses Ereignisses fanden sich die Musiker zusammen und erarbeiteten sich ein Programm mit zeitlosen Songs aus der Musikgeschichte der vergangenen Jahrzehnte. Um die Unkosten zu decken, kann auf ein Eintrittsgeld nicht verzichtet werden. Aber am Ende eines jeden Konzertes wird um Spenden gebeten, welche jeweils den Kirchgemeinden und einem Hospizverein zugutekommen. Bisher sind über 80.000 € für gemeinnützige Zwecke übergeben worden. Dafür wurde „project unplugged“ 2020 vom Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier ausgezeichnet.

Wie schon in den vergangenen Jahren war das Konzertpublikum so begeistert, dass „project unplugged“ nicht umhin kam, nach dem offiziellen Schluß noch ein paar Zugaben erklingen zu lassen, u. a. „Family“ (Venice) und „Let it be“ (Laß es sein… - Beatles).

Peter Zimmer
Bad Frankenhausen


nach oben


Impressum Datenschutz
Volltextsuche
Gemeindesuche
Veranstaltungen Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 02 03
04 8 05 06 07 2 08 09 10
11 5 12 13 14 1 15 16 17 1
18 4 19 20 21 22 23 24 21
25 1 26 3 27 28 29 30 31 8

Hinweis auf ...