zum Inhalt
Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sondershausen

Aktuelles aus den Kirchengemeinden

« zur Übersicht

11.11.2017

Ökumenischer Martinstag in Kirchspiel

Martinstag

Es ist eine gute kirchliche Tradition, um den 11.November an den Heiligen Martin zu erinnern. Der Bischof von Tours war bei Alt und Jung beliebt und berühmt für sein gutes Herz. Legendär ist die Geschichte, als er in kalter Winterzeit seinen warmen Soldatenmantel kurzerhand in zwei Teile schnitt und einem frierenden Bettler ein Stück abgab.
In Schlotheim wird der Martinstag traditionell von der katholischen und der evangelischen Kirche gemeinsam veranstaltet. Am Sonnabend, 11. November, führten die Christenlehrekinder in der Stadtkirche St. Servator ein Martinsstück auf und der Kinderchor mit Andrea Glaser begleitete die vielen Kinder und Eltern, die gekommen waren. Wie in den letzten Jahren führte der Heilige Martin den Laternenumzug auf seinem Pferd durch die Stadt. Das treue Pony Trixi von Jörg Prang kam dafür extra in die Kirche, um die kleine Frieda an den Chorstufen ab. Im Anschluss an den Martinsumzug zum katholischen Gemeindezentrum wurden die Martinshörnchen geteilt, es gibt Kinderpunsch und ein Martinsfeuer zum Wärmen.
Auch in Marolterode und Hohenbergen führte der Martinszug durch den Ort und über die Kirche, in die Geschichte vom Heiligen Martin und seinem Mantel gezeigt wurde.

« zur Übersicht

 
           
Veranstaltungen Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
01
2  
02
6  
03
21  
04
 
05
 
06
 
07
1  
08
2  
09
6  
10
19  
11
 
12
2  
13
 
14
 
15
4  
16
1  
17
20  
18
 
19
 
20
 
21
 
22
1  
23
2  
24
72  
25
13  
26
14  
27
 
28
 
29
 
30
 
31
19  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hinweis auf ...


Kloster Volkenroda